Archive : Musik

RSS feed

Eminem und Kim Scott Mathers – Alte Liebe neu entflammt?

Die Anzeichen jedenfalls deuten ganz auf eine Wiederannäherung hin: Hip – Hop Superstar Eminem und seine Ex- Kim Scott Mathers könnten sich dieser Tage wieder öfters sehen und so sind die Gerüchte auf eine baldige Versöhnung natürlich nicht nur am leisen vor sich Hin – Köcheln! Ganz im Gegenteil, denn Kim´s Mutter gar sich jüngst recht auskunftsfreudig und erzählte einer ganzen Reihe von britischen Klatsch – Blättern, dass sich die beiden wohl wieder ganz gut finden würden und am Ende vielleicht doch eine erneute Liebe stehen könnte.

Zur Erinnerung: Eminem und Kim waren schon in ihrer Jugend ein Paar und seine Karriere als Musiker war zunächst auch gar kein Trennungsgrund. Die beiden hatten eine sehr chaotische, wilde Zeit und so heirateten sie, ließen sich scheiden, schlossen erneut den Bund der Ehe – um ihn dann aufs Neue zu lösen! Begleitet waren diese Ereignisse stets von Schlammschlachten in der Öffentlichkeit und auch die gemeinsame Tochter ging aus dieser Beziehung hervor. Schließlich schien es so, als wäre nun endgültig Schluss und Sense – bis eben Kim´s Mama ihren Mund nicht halten wollte oder konnte und nun fragen sich die Fans des Musikers, der im Moment mit seiner neuen Mega-Scheibe “The Marshal Mathers LP 2″ weltweit die Charts rockt”, ob es bald zur erneuten Aussöhnung kommt.

So sehen sie sich wohl wieder regelmäßig, seien wenigstens sehr gute Freunde und nach Überzeugung der Mutter ist eine neue Liebe keineswegs ausgeschlossen. Und dann meldete sich auch noch die Oma von Kim´s Kind aus einer anderen Beziehung zu Wort und meinte, die beiden würden sich nun schon so lange kennen und lieben und es wäre doch völlig normal, wenn daraus auch wieder etwas Dauerhaftes werden könnte. Sie hält Eminem und Kim jedenfalls für echte Liebende, die sich bis an ihr Lebensende nahe bleiben werden und deshalb früher oder später auch wieder ein gemeinsames Leben in Liebe und Familie führen dürften. Fragt sich am Ende nur: Was meinen eigentlich Kim und Eminem selbst

Sie haben sich wieder lieb? Eminem und Kim Mathers c/o songpeople.com

Sie haben sich wieder lieb? Eminem und Kim Mathers c/o songpeople.com

zu diesen Gerüchten?

 See more on  Eminem und Kim Scott Mathers – Alte Liebe neu entflammt?

Selena Gomez wünscht sich einen richtigen Kerl

Rund ein halbes Jahr ist es her, da ging die turbulente On-Off Beziehung mit Teeniestar Justin Bieber (19) in die Brüche und seitdem hat sich Selena Gomez (21) keinen neuen Freund geangelt, obwohl es an Gelegenheiten und Versuchungen sicher nicht mangeln mag im Leben des Popstars. Doch Selena hat schlichtweg keine Lust mehr auf Teenies und wünscht sich stattdessen für ihre nächste Beziehung einen älteren Mann, sprich: Einen richtigen Kerl!

Selena Gomez - c/o: passwall.com

Selena Gomez – c/o: passwall.com

Justin mag ja seine Vorzüge haben, doch scheint er eben nicht so erwachsen, wie sich das Selena gewünscht haben mag und so hat sie auch persönlich einen Schlusstrich unter die Zeit mit ihrem Ex gezogen. Sie hat nun eine klare Vorstellung von jenem Mr. Right, der eines Tages ihre Wege kreuzen soll und so ist die Sängerin nicht nur erwachsener, sondern auch reifer geworden. In einem Interview mit „KISS FM“ gab die Dame jedenfalls schon mal grünes Licht auf die Frage, ob sie sich denn auch mit älteren Männern treffen würde: „Ja. Das will ich.“

Auch beim Alter hat sie einige Vorstellungen und wünscht sich beispielsweise eine Freund, der vielleicht fünf Jahre älter ist als sie, wobei natürlich das Alter allein nicht ausreichend für eine Entscheidung sei. Logisch, denn bei der Partnerwahl kommt es noch auf ganz andere Kriterien an und Selena gab sich diesbezüglich im Interview auch überraschend offen und ehrlich. Da sie sich selbst als eine Art „altmodische Südstaatenschönheit“ einschätze, wären ihr eben Manieren und gutes Benehmen sehr wichtig und ein neuer Partner solle zudem auch über modischen Stil und Respekt verfügen. Unverbindliche One Night Stands jedenfalls sind ihre Sache überhaupt nicht und so machte Selena dann im Gespräch auch klar: „Ich werde immer das Mädchen sein, das man daheim seinen Eltern vorstellen möchte.“

 

 See more on  Selena Gomez wünscht sich einen richtigen Kerl

Auftritt im Orbit: Lady Gaga plant revolutionäres Konzert

Im Rahmen eines Festivals plant Lady Gaga, im Jahre 2015 ein Konzert im All zu geben. Sollte dies klappen, wäre die 27jährige Musikerin die erste Künstlerin überhaupt, die den Fans einen solchen Auftritt bietet. Hintergrund der Überlegungen ist das „Zero G Colony“ Festival, das in knapp 2 Jahren auf dem Areal des Spaceport America im Bundesstaat New Mexico stattfinden soll.

Lady Gaga´s Konzerte sind legendär: Bald auch im All? - c/o t-online.de

Lady Gaga´s Konzerte sind legendär: Bald auch im All? – c/o t-online.de

Demnach plant die Lady, am dritten Tag des Events mit einem Virgin Galatic – Raumschiff in den Orbit zu starten und dort in der Zone der Schwerelosigkeit ihre Entertainmentqualitäten zum Besten geben. Schon heute bereitet sich die Musikerin mit einem speziellen Stimmtraining darauf vor und selbstverständlich wird auch ihr Styling – Team mit ins All reisen, um dort eine dem Anlass angemessene Optik für die Lady aufzubereiten!

Das Problem liegt derzeit noch in der Startbasis: Der Spaceport America, angetrieben und finanziert vom britischen Milliardär Richard Branson, ist nämlich noch im Bau und soll ab kommendem Jahr mit dem Betrieb beginnen. Laut Branson haben sich schon mehr als potentielle Weltraumtouristen für einen Flug angemeldet, darunter illustre Gäste wie Katy Perry oder Justin Bieber. Wenn alles nach Plan läuft, starten dann schon bald die ersten Raumschiffe und einem Auftritt von Lady Gaga steht dann hoffentlich nichts mehr im Wege. Immerhin wäre es das erste Konzert in dieser Weise und die auch für ihre fantastischen Outfits bekannte Künstlerin wäre auf ewig ein Rekordhalter.

Sie selbst jedenfalls hat das Projekt via Twitter jedenfalls schon mal bestätigt und einen diesbezüglichen Artikel verlinkt, ein entsprechender Hashtag mit dem Thema „#GagaInSpace2015“ wurde eingerichtet. Zudem wird sich die Lady bei der Vorstellung ihres neuen Albums am 10. November näher zu ihren Plänen äußern. „Artpop“, rund um den Globus von Millionen Fans sehnsüchtig erwartet, wird einen Tag später am 11.November in den Plattenläden und zum Download zur Verfügung stehen.

 

 See more on  Auftritt im Orbit: Lady Gaga plant revolutionäres Konzert

Rihanna und Ufos

Wer hätte gedacht, dass der Popstar Rihanna an Außerirdische glaubt? In der Tat tut sie das und nicht nur sie, sondern auch ihr Bruder glauben an Außerirdische, siehe der Artikel von Viva. Wir konnten es kaum glauben, aber einer muss ja in Außerirdische investieren. Rihanna bezahlt also Ufo Experten, um sie bei der Aufdeckung außerirdischen Lebens zu unterstützen. Will Rihanna vielleicht bald auch die Galaxy mit ihren Songs erobern?

Rihanna wurde schon wegen Kifferfotos kritisiert, fest steht Promis machen allerlei komische Sachen. Die Amerikanischen News belächeln Rihannas Vorliebe zu Aliens, dennoch stehen vor allem die Deutschen Ufos sehr kritisch gegenüber. Dass Promis gerne mal ausschweifen ist ja bekannt. Stolz kann man da nicht gerade auf die Stars sein, doch wie heißt es so schön? Niemand ist perfekt.

Ufosichtungen gehören zu den spannendsten Geschehnissen unserer Zeit. Es gibt bereits viele Bilder. Gibt man in die Google Imagesuche “Ufo Rihanna” oder “Sichtungen Ufo” ein, so bekommt man einige Bilder zu diesem Thema bereitgestellt. Leider sind die meisten Bilder nicht ganz so scharf oder aussagekräftig. Im Grunde kann man News verfolgen, nahezu tägliche werden neue Ufos gesehen, wir sind gespannt, ob bald auch Rihanna etwas findet.

 

 

 See more on  Rihanna und Ufos

Hat Rihanna etwa Kokain konsumiert?

Fragwürdiges Foto auf Twitter lässt eine Menge Spielraum für Gerüchte!

Rihanna konsumiert Kokain??!

Glaubt mir, ich warte schon seit einigen Jahren darauf, diese Headline verfassen zu können, doch nun ist es wirklich soweit. 

Hallelujah Rihanna, die Gossip Welt freut sich! Denn die Sängerin postete nun ein Foto auf  Twitter, wie sie genüßlich, auf den Schultern ihres Bodyguards sitzt, um die Show auf dem Coachella Festival zu genießen.

Ihr denkt, sie macht das nur um eine bessere Sicht auf die zu Bühne haben? Eventuell habt ihr sogar recht.

Aber Stop! Auf dem Kopf des Mannes liegt irgendeine fragwürdige Substanz !? Einige im Internet sagen es sei Kokain, manche sagen es ist Haschisch , aber was sagt ihr?

Im Endeffekt, ist es einfach nur selten dämlich, sowas auf Twitter zu posten!

Aber wie wir alle wissen, dreht Rihanna die Marketing Schleuder gerne mal etwas übers Ziel hinaus. Ab einem gewissen Punkt,sollte sie jedoch mal daran denken, das sie für viele junge Mädchen eine gewisse Vorbildrolle erfüllt.

Aber gut, ob es nun das berühmte weiße Pulver Kokain war, oder doch etwas anderes, werden wir wohl leider nur im Labor erfahren.

Eins hat Rihanna damit jedenfalls erreicht, sie ist wieder überall in den Nachrichten.

Hat Rihanna Kokain konsumiert?

 See more on  Hat Rihanna etwa Kokain konsumiert?

Kurz nachdem sie ihr Mutterglück gefunden hatte, sah Mariah Carey selber aus wie ein kleines dickes Baby. Auf dem neuesten Cover der Us Weekly hingegen, zeigt Mariah Carey, 41, stolz ihren flachen Bauch und ihre straffen Beine, und erzählt im Interview das sie schon satte 70-Pfund abgenommen habe seit der Geburt ihrer Zwillinge Moroccann und Monroe im April.

“Ich bin stolz darauf, wie hart ich gearbeitet, um meinen Körper wieder dahin zubringen wo er war”, sagte sie. ”Ich musste das auch für mich selber tun. Ich hatte im ganzen Körper Ansammlungen von Wassera, andere Frauen haben das auch aber nicht so schlimm wie ich es hatte.”
Och Gott die arme Mariah, sie hatte es ja so schwer, nun kann sie sich ja auf ihren X-Millionen ausruhen, wer kann das schon?
 See more on  Mariah Carey erstrahlt nach der Geburt ihrer Zwillinge in neuem Glanz

Avril Lavigne wurde brutal angegriffen

Wie TMZ heute bericht hat, wurde die Sängerin in einen Kampf verwickelt. Stattgefunden hat die Auseinandersetzung im Hollywood Roosevelt Hotel um ca 1 Uhr am Samstag Morgen, Avrile Lavigne und ihr Freund, Brody Jenner, wurden von 5 Unbekannten mit mehreren Schlägen durch Flaschen auf den Kopf attackiert, heißt es in dem vorläufigen Polizeibericht.

Heute, hat Avril das ganze dann auch bestätigt auf Twitter, sie schreibt, “Ich habe nicht gekämpft. Ich glaube nicht daran das Gewalt eine Lösung ist. Ich und mein Freund wurden gestern ohne Grund von 5 Leuten übel verprügelt. Es war echt nicht Cool. (O-Ton- My Face is Fucked!!  Ich habe blaue Augen, eine blutige Nase, überall Kratzer und Schnitte, und mir wurden Haare ausgerissen, es war einfach furchtbar. Also Leute merkt euch Gewalt ist nicht die ANTWORT!.”

Lavigne ihr Pressesprecher wollte sich vor CBS nicht zu den zu den Angriffen auf Avril äußern.

 See more on  Avril Lavigne wurde brutal angegriffen

Die Jury hat endlich das lang ersehnte Urteil gefällt: Der Pfuscher Dr. Conrad Murray, Leibarzt des verstorbenen Michael Jackson, wurde einstimmig von der Jury der fahrlässigen Tötung für schuldig befunden!

Nach rund neun Stunden intensiver Beratung am Freitag kamen die sieben Männer und fünf Frauen zu einer gemeinsamen Einigung. Wie hoch die Strafe für den 58-Jährigen Arzt  ausfallen wird, steht allerdings noch nicht fest, das Strafmaß wird erst am 29. November verkündet. Bis dahin bleibt Murray aber in Haft. Ihm drohen bis zu vier Jahre Gefängnis.

Murray hatte Michael Jackson am 25. Juni 2009 in dessen eigener Villa das Betäubungsmittel Propofol verabreicht, ihn danach aber entgegen ärztlicher Standards nicht dauerhaft vor Ort betreut und damit seinen Tod leichtfertig verursacht.

Fans von Michael Jackson hatten sich vor dem Gerichtsgebäude in Los Angeles zu tausenden versammelt und brachen in Jubel aus, als das Urteil endlich verkündet wurde.

 See more on  Jubel bei den Jackson Fans: Dr.Conrad Murray ist schuldig

Noel Gallagher vermisst Oasis

Noel Gallaghter lehnt ein Comeback von Oasis nicht kategorisch ab. Die Britpop-Band – bestehend aus den Brüdern Noel und Liam Gallagher sowie Any Bell, Gem Archer und Chris Sharrock – trennte sich im August 2009, nachdem die beiden Gallaghers sich während eines Auftritts in Paris im Backstage-Bereich zerstritten hatten. Inzwischen macht Liam gemeinsam mit seinen alten Bandkollegen unter dem Namen Beady Eye Musik, während Noel seine Solokarriere gestartet hat. Obwohl er sich selbst auch im Alleingang Erfolg voraussagt, gesteht Letzterer, dass er auch wieder mit der alten Besetzung ins Aufnahmestudio gehen würde.

“In einer idealen Welt würde ich das gerne machen – 2013 Oasis wiedervereinen, um ein neues Album zu machen”, verrät der Sänger, Gitarrist und Songschreiber im Interview mit der Zeitung ‘The Telegraph’. “Das war 20 Jahre lang mein Leben, diese Gruppe. Und jetzt habe ich diesen festen Anker nicht mehr. Aber vielleicht stellt sich das ja als gut heraus. Vor mir liegt eine offene Straße.” Zuletzt sei seine Zeit mit Oasis jedoch nur noch Heuchelei gewesen, gibt Noel zu. “In einer Band herrscht immer ein Machtkampf. Und wenn man jung, dumm, betrunken und auf Drogen ist, dann kann es schon mal gewalttätig werden”, so der 44-jährige Musiker. “Aber als erwachsene Männer mit Kindern fühlt sich das einfach nicht richtig an. Ich fand es ziemlich würdelos. Dabei sollten wir uns inzwischen wie ‘elder statesmen’ benehmen! Immer dieses Gefluche vor Konzerten – und dann geht man raus und singt ‘Live Forever’. Das war ehrlich gesagt alles etwas heuchlerisch.”

Seine Soloplatte ‘Noel Gallagher’s High Flying Birds’ ist seit diesem Monat im Handel erhältlich.

 See more on  Noel Gallagher vermisst Oasis

Eminem textet auf dem Klo

Eminem schreibt seine Songs immer noch auf dem stillen Örtchen. Der Rapper, der zuletzt die Alben ‘Relapse’ (2009) und ‘Recovery’ (2010) auf den Markt brachte und in diesen unter anderem die Überwindung seiner Tablettenabhängigkeit und seine Entzugserfahrungen verarbeitete, gesteht, dass er immer noch erfolgreich auf der Toilette textet. Auf die Frage, ob er immer noch gern auf dem Klo schreibe, antwortet der 39-Jährige: “Manchmal. Ich glaube wir haben unsere besten Gedanken auf dem Scheißhaus. Was hat man da sonst zu tun, als zu denken?”

Der mehrfache Grammy-Preisträger hatte sich im Jahr 2004 dazu entschieden, seine Karriere für eine Weile auf Eis zu legen, weil er mit seinen Abhängigkeiten nicht mehr umgehen konnte. Auch der “Toilettenhumor” in seinen Texten sei ihm zu viel geworden. ”Am Ende von ‘Encore’ [Eminems fünftes Soloalbum] wurden die Songs wirklich albern”, verrät der Rapper dem ‘Rolling Stone’. “‘Rain Man’, ‘Big Weenie’, ‘Ass Like That’ – da hörte es dann langsam auf. Jeden Tag hatte ich meine Tasche voller Pillen, und ich ging einfach ins Studio und hing herum.”

Seine Kreativität erlangte Eminem nach eigenen Angaben wieder, indem er sich auf die Vergangenheit besann. “Ich saß im Auto und hörte diese älteren Songs von mir, versuchte zu verstehen: ‘Warum trifft mich der neue Kram nicht so wie er es früher tat?’”, erinnert er sich. “Das war der Punkt an dem ich anfing von dem witzigen Mist wegzukommen und Songs zu machen, die Emotion und Aggression hatten.”

 See more on  Eminem textet auf dem Klo

Michael Jackson: Prozess verzögert sich

Der Prozess gegen Dr. Conrad Murray wird erst am Mittwoch, 19. Oktober, fortgeführt. Richter Michael Pastor ordnete an, dass die Verhandlung gegen den Leibarzt des im Juni 2009 verstorbenen Popstars nicht wie geplant heute, 17. Oktober, sondern erst übermorgen weitergehen soll. Grund dafür ist ein Todesfall in der Familie von Dr. Steven Shafer, der heute seine Zeugenaussage hätte machen sollen.

Außerdem will der Richter aber auch den Anwälten ermöglichen, mehr Details der Ergebnisse eines Tests zu erhalten, die die Gerichtsmedizin kürzlich durchführte. Dabei ging es darum, wie viel Beruhigungsmittel Lorazepam sich in Jacksons Körper zum Zeitpunkt seines Todes befand. Murrays Anwälte wollen in ihrer Verteidigung nämlich anbringen, dass der King of Pop nicht an einer Überdosis des Schlafmittels Propofol, das ihm von seinem Leibarzt verabreicht wurde, sondern Lorazepem verstorben ist.

“Bei diesem Fall geht es nicht um Propofol, Michael Jackson ist nicht daran gestorben”, erklärte ein enger Vertrauter von Dr. Murray gegenüber ‘RadarOnline’. “Er starb an einem extrem hohen Pegel von Lorazepam, das in seinem Körper festgestellt wurde.” Murray ist wegen fahrlässiger Tötung angeklagt und müsste für vier Jahre ins Gefängnis, sollte er schuldig gesprochen werden.

 See more on  Michael Jackson: Prozess verzögert sich
Star und Promi News - Aktuelle Bilder, Videos und News über den neuesten Klatsch und Tratsch located at 511/67 Huynh Van Banh , Bremen, Germany . Reviewed by 36 Benutzern rated: 3 / 5