Chris Martin: Gwyneth Paltrow ist sein Lottogewinn

Posted on Okt 16 2011 - 12:54pm by Star reporter

Bang Showbiz

Chris Martin vergleicht seine Ehe mit Gwyneth Paltrow mit einem Lottogewinn.  Der 34-jährige Coldplay-Frontmann gesteht, dass seine Beziehung mit der Schauspielerin seine erste ernste Beziehung war – und es ihm trotzdem nicht schwer fiel, sie auch gleich vor dem Traualtar offiziell zu machen.

Zu Gast bei ‚CBS Sunday Morning‘ fragte der Moderator der Sendung ihn, ob es stimme, dass er bisher nur eine ernsthafte Beziehung geführt habe. Martin antwortete darauf: „Das stimmt. Ich befinde mich momentan in ihr.“  Paltrow auch zu heiraten, halte er allerdings nicht für eine mutige Entscheidung. „Wieso – vom Loser zum Mann, der mit einer Oscar-Preisträgerin liiert ist?“, konterte er lachend mit einer rhetorischen Gegenfrage. Weiter scherzte er: „Seien wir mal ehrlich: Das ist wie ein Lottogewinn.“

Gemeinsam mit der 39-jährigen Hollywood-Schönheit, mit der er seit 2003 verheiratet ist, zieht der Sänger die Kinder Moses (5) und Apple (7) groß. Wie er außerdem in dem Interview verriet, habe sein Leben durch den Nachwuchs mehr Sinn erhalten. „Ich mag es. Den Gedanken, hart arbeiten zu müssen, damit es deinen Kindern gut geht“, so der britische Musiker.

Vor kurzem enthüllte Martin bereits, dass er durch seine Kinder viel dazu gelernt habe.  „Meine Kinder haben mich dazu gebracht, keine Zeit mit etwas zu verschwenden, von dem ich nicht denke, dass es wert ist, Zeit dafür zu verschwenden“, erklärte er gegenüber ‚USA Today‘. „Das hat meine Arbeit beeinflusst. Du willst nicht Monat um Monat mit einer Sache verbringen, und dann ein schlechtes Ergebnis haben. Du willst im Grunde, dass deine Kinder stolz sind. Das gibt dir zusätzlichen Antrieb.“