Deutschland trauert um Loriot – Vicco von Bülow ist mit 87 Jahren verstorben

Posted on Aug 23 2011 - 1:14pm by Star reporter

Loriot ist tot. Deutschlands wohl berühmtester Humorist starb gestern im Alter von 87 Jahren in Ammerland am Starnberger See, wie der Diogenes Verlag heute mitteilte.

Loriot  der mit bürgerlichem Namen Vicco von Bülow hieß, sei zu Hause  bei seiner Familie „sanft entschlafen“, sagte Diogenes-Sprecherin Ruth Geiger.. Vicco von Bülow war unter anderem Träger des Großen Verdienstkreuzes der Bundesrepublik Deutschland und wurde mit zahlreichen Film- und Fernsehpreisen ausgezeichnet.

Loriots Szenen voller Sprachwitz und Pointen sind absolut legendär – etwa der Sketch mit der Nudel im Gesicht beim Rendezvous oder der Cartoon „Herren im Bad“ („Die Ente bleibt draußen“). Auch seine beiden Kinofilme „Ödipussi“ und „Pappa ante portas“ begeisterten Millionen Menschen in Deutschland.

Ich verneige mich in Trauer vor diesem großen Mann. Der Deutschland soviel gegeben hat. Ruhe in Frieden Loriot wir werden dich niemals vergessen…