DSDS: Kim Gloss Debkowski fliegt und Menowin Merzhad und Manuel dürfen weiter zittern!

Posted on Apr 4 2010 - 2:08pm by Star reporter

„Deutschland sucht den Superstar“ wird zum Männerstammtisch!

Mit Kim Gloss Debkowski flog gestern auch die letzte weibliche Kandidatin. Die gestrige siebte Mottoshow stand unter dem Thema „Alt vs. Neu“, jeder der Kandidaten musste einen aktuellen und einen Oldie Titel auf der Bühne performen.

Wenn es nach der Jury ging, war der heimliche Gewinner des gestrigen Abends Manuel Hoffmann der für Helmut Orosz aufgrund seines Kokain Konsums nachgerückt war. Er gab zunächst Snow Patrols „Chasing Cars“, später „A Walk In The Park“ von der Nick Straker Band zum Besten.

Menowin: Unverschämtes Talent checkts nicht

Von Manuels Gelassenheit sollte sich Mister unsympathisch Menowin Fröhlich mal etwas ab gucken. Zu Beginn der Mottoshow´s der absolute Held, mittlerweile eher in der Kritik.

Volker Neumüller : „Einer der besten, die wir bei DSDS jemals gehabt haben, checkt einfach nicht, worum es geht.

Mehrzad Marashi sang zunächst „Crazy“ von Gnarls Barkley und legte anschließend alles in die Schnulze „Unchained Melody“ der Righteous Brothers. Beide Titel waren recht solide, aber wirklich herausstechen konnte er dieses mal nicht.

Kim Debkowski die letzte Dame der diesjährigen DSDS Staffel hüpfte zu Beginn der Sendung wie ein Playboy Bunny aus einem überdimensionalen Osterei. Doch ihre Stunden bei DSDS waren gezählt. Sie überzeugte weder mit Cascadas Dorfdisco Dance „Evacuate The Dancefloor“ noch mit „Yes Sir, I Can Boogie“ von Baccara.

Ihr Styling war wie auch in den letzten Show´s ohne Tadel. Dein heißes Outfit passte „wie die Faust ins Auge„, so Nina Eichinger. AUTSCH ins Auge????!

Für Kim reichte es am Ende also nicht, denn Styling ist leider nicht alles. Kim schied diesesmal absolut zurecht aus, das sie es überhaupt soweit geschafft hat dürfte wohl an ihren Schmink und Gloss Fans gelegen haben.

Menowin der am Ende mit Kim zusammen auf der Bühne zittern musste,  „Ich hab‘ mir voll in die Hose gepisst, nach DEM Auftritt.“ Ihh du bist mir ne olle Sau Menowin…

Bei der nächsten Mottoshow am kommenden Samstag, dürfte Manuel die Segel streichen auch wenn er diesesmal wirklich gut war. Oder glaubt ihr das Menowin nächste Woche zittern muss?