Jackson Erben handeln Rekordvertrag aus!

Posted on Mrz 17 2010 - 2:41pm by Star reporter

Ein dreiviertel Jahr nach seinem Tod geht Michael Jackson  mit einem Rekordplattenvertrag in die Geschichte ein.

Laut amerikanischen Medienberichten haben Michaels Erben mit Sony einen Plattenvertrag in Höhe von 200 Millionen $ (145 Millionen €) unterzeichnet. Durch Zusatzverdienste könnte die Summe sogar auf 250 Millionen$ steigen.

Nach Angaben des «Wall Street Journals» sollen in den nächsten sieben Jahren bis zu zehn Platten erscheinen.

Das nen ich mal Business machen, aber ich möchte auch nicht wissen mit was für einem Schuldenberg die Erben zu kämpfen haben.