Megan Fox Kiffen gegen Sex-Komplexe!

Posted on Aug 26 2009 - 10:17pm by Star reporter
© Flickr.com @Megan Fox Rules!

Man(n) mag es kaum glauben, aber Megan Fox ist in Sachen Sex extrem verklemmt.

Schuld daran sollen ihren strenge Eltern sein, dies beichtete die 23 Jahre alte Schauspielerin in der neusten Ausgabe des „Daily Star“ : „Ich wurde nach den Lehren der Pfingstbewegung erzogen. Die extremste Ausrichtung  im Christentum. Alles ist schlecht, und bringt dir einen Platz in der Hölle.“

Ein Priester der sogenannten Pfingstler soll zu Megan gesagt haben, das ihre neue Frisur ihre Mutter in die Hölle bringen wird.

Als Spätfolgen der strengen Erziehung fühle sie sich aber immer noch häßlich, und extrem unsicher. Zudem trägt sie nur ungern Make-up, jedes Mal wenn ihr jemand ein Kompliment macht schmerzt es sehr, sagt sie. Nach eigener Aussage bekämpft sie die ganzen Komplexe und Schuldgefühle zu Hause mit Gras, das lässt das ganze vergessen und bringt mich auf andere Gedanken, so Megan.

Naja so lange es Ihr hilft ist es doch okay ,ich denke es gibt schlimmeres als ein wenig Gras! 😀