Michael Jacksons Heirats Smoking wird verkauft

Posted on Jun 25 2010 - 1:14pm by Star reporter

[picappgallerysingle id=“1903475″]Das Jubiläum von Michael Jacksons Tod bringt viele auf die Idee, noch ein bisschen Geld aus dem Todestag des King of Pop zu ziehen. Und was könnte dafür besser geeignet sein, als private Besitztümer von MJ zu verkaufen. Das erste Objekt auf der Liste ist die Jacke die Michael Jackson während seiner heimlichen Hochzeit mit Debbie Rowe trug.

Unter anderem sollen auch seine Handschuhe aus dem Jahre 1984 von seiner „Victory Tour“ veräußert werden, ebenso eine Sonnenbrille von MJ, sowie eins der letzten MJ Autogramme, und eine signierte „Beat It“-Jacke. Michael sein Bruder Randy Jackson versucht die Auktionen rechtlich zu unterbieten, aber ohne Ergebnis.