Oscar 2011 – die Gewinner des Abends!

Posted on Feb 28 2011 - 1:43pm by Star reporter

Dieses Jahr waren sich Presse und Jury ziemlich einig bei den Oscarverleihungen.

Die Favoriten bei den Hauptdarstellern ergatterten am Ende auch die begehrte Oscar Trophäe. Als beste Hauptdarsteller dürfen sich, wie auch erwartet, Colin Firth („The King’s Speech“) und Natalie Portman („Black Swan“) einen goldenen Mann auf den heimischen Sims stellen. Ebenso wurde „The King’s Speech“ in den Kategorien „Bester Film“, „Beste Regie“ und „Bestes Drehbuch“ ausgezeichnet. Der Thriller „Inception“, mit Leonardo DiCaprio als Hauptdarsteller, räumte ebenfalls vier begehrte Statuen ab. Als großer Verlierer der Verleihungen gilt der Western „True Grit“ von den Regie-Brüdern Ethan und Joel Coen.

Von zehn Nominierungen war am Ende nicht eine der goldenen Oscar Figuren drinne.

Hier alle Gewinner im Überblick:

Bester Film: „The King’s Speech”
Regie: Tom Hooper für „The King’s Speech”
Hauptdarstellerin: Natalie Portman in „Black Swan“
Hauptdarsteller: Colin Firth in „The King’s Speech”
Nebendarstellerin: Melissa Leo in „The Fighter“
Nebendarsteller: Christian Bale in „The Fighter“
Bester nicht-englischsprachiger Film: „In A Better World“ (Dänemark)
Bester Schnitt: „The Social Network”
Beste Kamera: „Inception”
Beste Filmmusik: „The Social Network”
Bester Originalsong: „We Belong Together” aus „Toy Story 3”
Originaldrehbuch: „The King’s Speech”
Adaptiertes Drehbuch: „The Social Network”
Beste Maske: „The Wolfman“
Spezialeffekte: „Inception“
Beste Dokumentation: „Inside Job”
Beste Kurzdokumentation: „Strangers No More”
Bester animierter Kurzfilm: „The Lost Thing”
Bester Kurzfilm: „God Of Love”
Bester Ton: „Inception”
Bester Tonschnitt: „Inception”
Beste Ausstattung: „Alice In Wonderland”
Beste Kostüme: „Alice in Wonderland”
Bester Animationsfilm: „Toy Story 3”