Schlag den Raab: Stefan Raab stürzt und der Kandidat holt die 2 Millionen!

Posted on Apr 11 2010 - 1:07am by Star reporter

 


Heute ging es bei „Schlag den Raab“ um satte 2 Millionen Euro.

Bereits am Anfang der Sendung guckte Stefan doof aus der Wäsche, als er den Namen Hans Martin hört. Doch dieser hatte nichts mit dem allseits unbeliebten arroganten Gewinner von Schlag den Raab zu tun.

Im 7 Spiel dann der große Schock: Raab stürzte auf dem Mountain Bike im hohen Bogen über den Lenker, und war zeitweise sogar benommen, ein Arzt eilte ihm zu Hilfe, und stellte eine leichte Gehirnerschütterung, und ein paar Abschürfungen im Gesicht fest.

Doch Raab ist wie immer ne olle Kampfsau und kämpfe tapfer bis zum Ende weiter!

Beim Hochsprung musste Raab dann jedoch passen, da der Verdacht auf eine Gehirnerschütterung doch zu groß war.

Im 14 Spiel holte sich Hans Martin dann die nötigen Punkte und besiegte damit, einen doch recht deutlich angeschlagenen Stefan Raab.

Somit durfte der Kandidat heute Abend satte 2 Millionen Euro mit nach Hause nehmen!