Schock für alle U2 Fans: Bono Not-OP in München!

Posted on Mai 21 2010 - 11:21pm by Star reporter

[picappgallerysingle id=“8874622″]

U2 Frontmann Bono musste wegen einer schweren Verletzung am Rücken heute in München notoperiert werden. Was genau passiert ist, wurde bisher nicht bekannt gegeben. Aber bei der Vorbereitung zur 360 Grad Word Tour, soll es einen schweren Unfall auf der Bühne gegeben haben, daraufhin wurde der U2 Frontsänger sofort in eine Münchner Klinik eingeliefert, wo er nun einige Tage zur weiteren Beobachtung verbringen soll.

Live Nation hat auch schon bestätigt, dass der zuvor geplante Tourauftakt am 3. Juni in Salt Lake City definitiv ausfällt und verschoben werden muss. Der Manager der Band, Paul Mcguinness, hat aber schon angekündigt, das es bald neue Termine geben wird. Ich denke das wird jeder Fan verstehen, und die Hauptsache ist doch eigentlich auch dass Bono schnell wieder auf die Beine kommt um wieder die Bühne zu rocken!

  • Maria

    Oh, gute Besserung, ich hoffe, dass das nicht so schlimm ist.

  • Pingback: Anonymous()

  • Man hast Du uns da geschockt, mein lieber Bono – Gott sei Dank geht’s Dir wieder gut und auch die geniale Tour hat geklappt…

  • …man darf gespannt auf die nächste Tour warten! 🙂 Ich war begeistert von der genialen Bühnenshow!