Abpfiff für Thomalla und Assauer!

rudi-assauer

Nach acht Jahren haben sich Simone Thomalla und Rudi Assauer (ehem. Schalke Manager) nun getrennt. Das Promi-Pärchen, bekannt für seinen herben Umgangston, lebte in wilder Ehe und hatte keinen Trauschein. Mit frechen Sprüchen wie „Hol’ ma’ Bier“ versuchte er sie im „Veltins“ TV-Spot dazu zu bewegen, ihm ein Bier zu holen. Sie antwortete nur „Is’ keins mehr da.“ Ähnlich war es dann wohl auch im Privatleben der beiden. Nach Informationen der Bild Zeitung zieht die 43-jährige «Tatort»-Kommissarin noch diesen Monat aus der gemeinsamen Wohnung in Gelsenkirchen aus und hat sich auch bereits eine andere Bleibe in Berlin gesucht. Das war es dann wohl mit dem Bier holen Rudi! 🙂