2 Comments

  1. Mia
    11. April 2010 @ 08:46

    Oh nein!!!!!
    Manuel war mein favorit

  2. hawthorne
    20. April 2010 @ 10:50

    Wenn ich gerade so mal die kriminelle Laufbahn von Menowin Fröhlich in spiegel online lese, dann denke ich mir, der sollte erstmal ein paar Jahre in einer Fabrik arbeiten, damit der mal auf den Boden der Tatsachen zurückkommt. Für Drogenhändler und Konsumenten habe ich null Verständnis.