4 Comments

  1. Emil
    28. Juli 2010 @ 14:20

    Durch diesen Rosenkrieg wird deutlich warum Matthäus keinen Trainerjob in Deutschland findet. Wegen jedem Unsinn meldet er sich bei der BILD-Zeitung zu Wort. Ich glaube es ist kein Vereinspräsident scharf darauf, Neuigkeiten über seinen Verein aus besagter Zeitung zu erfahren.

  2. Angelique
    20. April 2012 @ 15:35

    Der Loddar wird es niemals lernen, mehr kann man zu dem ganzen Theater nicht sagen. Emil muss ich Recht geben, wer mit solchen Themen in den Medien präsent ist, wird es schwer haben einen seriösen Job im Profifussball zu bekommen!

  3. Hannah
    20. April 2012 @ 15:45

    Schon traurig, das „ältere Männer“ imme rnoch denken, junge Frauen wären nicht auf ihre Geld scharf. Dass das ihrem Image nicht gerade zugute kommt, kann mans ich doch denken…

  4. Jasmin
    23. April 2012 @ 08:39

    Ich hoffe er wird irgendwann glücklich mit der richtigen Frau, die es auch ernst mit ihm meint. Vor allem sollte er sein privat Leben nicht immer in der Öffentlichkeit präsentieren, das schadet ihm nur.